Im Jahr 2020 sind keine Termine verzeichnet.
Nachtschattengewächse

Menschen, die aneinander vorbeireden und sich einsam fühlen, die zwischen düsteren Häuserschluchten und berauschenden Exzessen verloren gehen; Ausgegrenzte, die an der eigenen Unzulänglichkeit verzweifeln; unglückliche Paare und weintrinkende Katzen – davon handeln die Kurzgeschichten und Bühnentexte dieses Buches. „Nachtschattengewächse“ zeigt schonungslos ehrlich die Abgründe einer unbarmherzigen Welt, in der Außenseiter die tragischen Helden sind. Feinfühlig seziert Josephine von Blueten Staub zwischenmenschliche Beziehungen und beleuchtet mit eindringlicher Sprache die Schattenseiten unserer Zeit.

Josephine von Blueten Staub

Josephine von Blueten Staub ist 1993 in Magdeburg geboren. In der Grundschule hat sie das Schreiben gelernt und seitdem nicht mehr damit aufgehört. Seit 2013 ist sie in der Poetry Slam-Szene aktiv. Sie arbeitet und lebt in Leipzig, wo sie 2017 die Stadtmeisterschaft gewann. Neben ihrem Dasein als Autorin und Bühnenpoetin organisiert und moderiert Josephine Veranstaltungen und gibt Poetry Slam- und Schreib- Workshops. Sie hat einen mittelmäßigen Humor, aber eine starke Pollenallergie.

© 2020 Heimat- und Kulturverein Tylsen e.V.  |  erstellt mit easyCMS